A K T U E L L E S

Multimediapräsentation RRV

Um die Webseite zum Buch zu erreichen, klicken Sie bitte auf das jeweilige Coverbild

RRV Jugendbuch Schwerpunkt 2013

Weitere Informationen"Voll in die Fresse" eine Jugendbuch-Anthologie mit Kurzge-schichten zum Thema Gewalt


ISBN 978-3-902715-57-9

 

Mit dem Spendenziel:

SOS Kinderdörfer

Unsere
Publikationen:

RRV Russisch-Deutsche Reihe "SCHLAGBAUM"

NEU ab November 2012

 

"ANAR"

ISBN 978-3-902715-44-9

Buch ANAR"ANAR - Kurzge-schichten aus Aserbaid-schan" übersetzt von Mag.a Liliane Grimm.

 

Mit dem Spendenziel:

Integrationshaus Wien

"Russische Rhapsodie"

ISBN 978-3-902715-50-0

Buch PALMOV"Russische Rhapsodie" mit den Novellen "Jahres-zeiten" und "Schicksals-probe" von Vadim Palmov, übersetzt von Ganna-Maria Braungardt - in deutscher und russischer Sprache.

 

Mit dem Spendenziel:

Integrationshaus Wien

RRV Sachbuchreihe Wirtschaft [WiCo]:

"JETZT! Wirksam"

ISBN 978-3-902715-40-1

Buch JETZT Wirksam"JETZT! Wirksam - Reflexions-stunde für mutige Führungs-kräfte" von Christian Blaschka.

 

Coaching mit einer Reflex-ionsstunde im Fünf-Minuten-Takt zu mehr Wirksamkeit beim Führen.

 

Mit dem Spendenziel:

Stiftung Kindertraum

RRV Selbsterfahrung

 

"Mein Leben in Ägypten"

ISBN 978-3-902715-41-8

Buch AEGYPTEN"Mein Leben in Ägypten - Den Wandel im Herzen" von Dr. Kascha Brigitte Lippert. Selbsterfahrung einer Österreicherin in einem Land des Wandels.

 

Mit dem Spendenziel:

SOS Kinderdorf Ägypten

"Heute bin ich anders"

ISBN 978-3-902715-51-7

Buch Hilifts"Heute bin ich anders - meine mentale Wende"

von Susanne Luger

 

Mit dem Spendenziel:

Projekt KUMPLGUT - für krebskranke Kinder.

RRV Lyrikanthologie

 

"HILFT's?"

ISBN 978-3-902715-56-2

Buch Hilfts"HILFT's?"

Weckrufe zum Aufwachen, Nachdenken und Neuanfangen.

 

Mit dem Spendenziel:

St. Anna Kinderkrebsforschung.

Derzeit nichts

A K T U E L L E S

Google AdSense

Manuskripteinreichung

Sie wollen ein Manuskript zur Veröffentlichung einreichen? Zunächst sollten Sie prüfen, ob das Thema in den bereits erläuterten Bereich der "Lebenswirklichkeiten" passt.

Wir unterscheiden zwischen AutorInnen, die bereits bei uns veröffentlicht haben und AutorInnen die noch nicht bei uns veröffentlichten. Letztere bitten wir ganz besonders die allgemeinen Hinweise zu lesen und zu befolgen.

Allgemeine Hinweise

Texte

Ausdrucke:

Übersenden Sie uns bitte NIEMALS unaufgefordert Papiermanuskripte per Post. Wir vernichten diese unbesehen! Wenn wir eine solche Zusendung (nach einer Erstsichtung der elektronischen Form) wünschen, teilen wir Ihnen dies ausdrücklich mit.

Dateiformate:

- MS Word (2003 mit der Endung *.doc - oder 2007 mit der Endung *docx)
- Open Document Text (mit der Endung *.odt)
- PDF (nur für die Erste Einreichung, nicht geeignet für Lektorat)

Schrift:

- Arial, 11pt oder
- Times, 11pt

Absatzformat:

- 1,5 zeilig
- linksbündig

Seitenformatierung:

- durchgehende Paginierung unten rechts
- oben Links: Vor- und Zuname des/der AutorIn
- oben Mitte: Arbeitstitel
- oben Rechts: Datum der Erstellung

Kapitelüberschriften nur durch Fettdruck und eigener Absatzmarke kenntlich machen.

Bilder

Außer bei PDF-Einreichungen keine Bilder und Texte mischen. Bilder nur auf Aufforderung schicken, im Text ggf. Platzhalter (Name der Bilddatei) vorsehen.

Normseite

Die Normseite berücksichtigt die oben genannten Formatierungshinweise und besteht aus 30 Zeilen mit 60 Anschlägen (= 1.800 Zeichen) - eine BesispielNormseite können Sie hier herunterladen.


 


Get free Dreamweaver templates and extensions at JustDreamweaver.com